Energetische Gebäudebewertung

Die zehn Ingenieure des Netzwerks sind regional verteilt und agieren bundesweit. Ihr
individuelles Fachwissen wird durch einen intensiven internen Erfahrungsaustausch
ergänzt. Damit kann die GZS jetzt im gesamten Bundesgebiet auf einen großen Pool
von Erfahrung und technischem Know How zurückgreifen und ein völlig neues
Dienstleistungsangebot unterbreiten:

  • Sachverständigen Prüfung von Gebäudebewertungen nach ENEV und/oder
    DIN V 18599
  • Beratung zur ENEV und zur DIN V 18599
  • Schulungen zur ENEV und zur DIN V 18599